Aktuelles aus den Abteilungen

Bundesligadebüt für Sharks-Junioren
22.02.2017
Letzten Sonntag feierten Dennis Wolf und Jacob van Miltenburg ihr Debüt in der Jugend-Basketballbundesliga JBBL. Die beiden Spieler der BG Viernheim/Weinheim gingen für den PSK Karlsruhe an den Start, parallel bleiben sie für die Sharks in der U16-Oberliga aktiv.
Dennis Wolf und Jacob van Miltenburg bei ihrem JBBL-Debüt für den PSK Karlsruhe.

Dennis Wolf und Jacob van Miltenburg bei ihrem JBBL-Debüt für den PSK Karlsruhe.

Beim Debüt zeigten beide eine ordentliche Leistung, Dennis Wolf wurde mit 15 erzielten Punkten sogar gleich Top-Scorer seines Teams. Verhindern konnten sie die 49:84-Niederlage bei DBA Jahn Freising allerdings nicht. „Ich bin sehr zufrieden mit dem ersten Spiel der Jungs“, meinte Jugendtrainer Nicolai Coputerco, der die beiden Spieler sowohl in der U16 der BG wie auch in der von ihm geleiteten Weinheim Basketball Academy (WBA) betreut. „Sie haben bisher eine tolle Oberliga-Saison gespielt und ich freue mich sehr für sie, dass sie jetzt beim PSK Karlsruhe die Möglichkeit bekommen, sich auf dem nächsten Level zu beweisen“, so Coputerco weiter. Am nächsten Wochenende wird dann mit Dejan Bruce ein weiterer junger Shark für die Karlsruher auflaufen. „Es ist ein toller Erfolg für die WBA und unsere Spieler, dass sie sich jetzt auf diesem Niveau präsentieren können“, ist auch TSG-Abteilungsleiter Oliver Kümmerle stolz auf seine jungen Spieler. „Wir investieren seit Jahren in eine gute Jugendarbeit und es freut mich sehr, dass dies jetzt immer mehr sichtbare Früchte trägt“, verweist Kümmerle auf die Anstrengungen des Vereins in den letzten Jahren. Mit Lukas Kreutzer, der aktuell für die Junior Baskets Rhein Neckar in der Nachwuchsbundesliga NBBL spielt, hat die BG Viernheim/Weinheim dann insgesamt vier Junioren-Bundesligaspieler in ihren Reihen.


TSG 1862 Weinheim e.V. | Waidallee 2/1 | 69469 Weinheim | Tel.: 06201 / 99 95-0 | Fax: 06201 / 99 95-20 | E-Mail: info@tsg-weinheim.de