Aktuelles aus der Kindersportschule

Premiere für den KiSS-Cup in Weinheim geglückt
17.04.2018
320 KiSS-Kinder der Region wetteifern um den Wanderpokal.
Nur gemeinsam konnte der Mattenberg beim KiSS-Cup bezwungen werden.

Nur gemeinsam konnte der Mattenberg beim KiSS-Cup bezwungen werden.

So umtriebig erlebt man das Hector Sport-Centrum der TSG Weinheim sehr selten. 320 Kinder mit bunten T-Shirts strömten von einer Halle in die andere, alle hatten das gleiche Ziel möglichst viele Punkte für ihre Kindersportschule (KiSS) zu sammeln. Am vergangenen Samstag, 14. April, fand der KiSS-Cup zum dritten Mal an der Bergstraße statt. Mit dabei waren sechs Kindersportschulen aus dem Rhein-Neckar-Kreis – Dossenheim, Handschuhsheim, Mannheim, Seckenheim, Viernheim und Weinheim. Fleißig absolvierten die 87 Weinheimer KiSS-Kinder die Stationen und schafften es am Ende des Tages auf das Treppchen mit Rang zwei.

Der KiSS-Cup ist eine Art Kinderolympiade, bei der die Kinder aufgeteilt in verschiedene Riegen auf Punktejagd für ihre KiSS gehen. Seit vier Jahren wird dieser Sporttag für fünf- bis zehnjährige, sportbegeisterte KiSS-Kinder in der Region ausgetragen. Spiel, Spaß und Sport stehen dabei im Vordergrund. Alle zwei Jahre führt eine andere Kindersportschule dieses Sportevent durch, in diesem Jahr war die TSG Weinheim das erste Mal der Ausrichter.

Eröffnet wurde die Veranstaltung durch eine kurze Ansprache des Vorsitzenden der TSG Weinheim, Volker Jacob, gefolgt von einer Rede der Weinheimer KiSS-Leiterin, Kirsten Plümpe. Doch zu lange wollte man die aufgeregten Kinder nicht auf die Folter spannen und endlich konnten alle in den Wettkampf starten. 60 Teams mit einer Gruppenstärke von vier bis sechs Kindern absolvierten zehn verschiedene Stationen, die Fähigkeiten wie Turnen, Balancieren, Kraft und Teamfähigkeit testeten. Ob beim „Trampolin“, „Schwingen“ oder „Hindernislauf“ alle Kinder waren mit Wetteifer dabei. Der Faktor Freude an Bewegung sollte an diesem Tag aber im Vordergrund stehen und das konnte man an allen Stationen sehen, wenn man in die Gesichter der Kinder blickte. So auch bei der Aufgabe „Mattenberg“, bei der alle Kinder auf einen hohen Mattenhügel klettern mussten – und das gelang nur, wenn man sich gegenseitig half. Jubelnde Kinder sah man, wenn es alle nach oben geschafft hatten. Nach jeder Station bekam die Gruppe einen Chip, der in große Gläser für die jeweilige KiSS gefüllt wurde. Doch wer die meisten Chips hatte, war nicht gleich der Sieger. Vier verschiedene Farben zeigten die unterschiedlichen Wertigkeiten der Münzen. Zwischen den Stationen gab es genügend Möglichkeiten das Rahmenprogramm zu nutzen und an den Spielstationen, wie Rollrutsche oder Airtrackbahn zu spielen oder sich an den Essenständen zu stärken.

Am Nachmittag kam es dann endlich zum Höhepunkt des Tages, dem die Kinder so sehr entgegenfieberten – der Siegerehrung. Der Wanderpokal ging an die Handschuhsheimer Kindersportschule. Hinter Weinheim belegte Dossenheim Platz drei. Mit tollen Erinnerungen an einen sportreichen Tag und ausgezeichnet mit Urkunden und Medaillen, verließen die Kinder strahlend die Halle. Auch die Eltern waren begeistert, so berichtete eine Weinheimer Riegenführerin: „Es war ein super Event und der Ablauf war toll organisiert. Die Kinder warten total begeistert und haben mit Begeisterung die Stationen gemacht.“

Weitere Informationen zum Angebot der KiSS Weinheim erhalten Sie bei der TSG Weinheim, Waidallee 2/1, Tel: 06201/999516 oder im Internet unter www.tsg-weinheim.de.

 

>>> Hier geht's zur Bildergalerie (Zum Öffnen auf den Link klicken.)


Termine für Elternberatung

KiSS-Leitung
Kirsten Plümpe (Sportwissenschaftlerin M.A.)
Martina Dasch (Sportwissenschaftlerin M.A.)
Tel.: 06201/999 516
Fax: 06201/999 520
E-Mail: kiss@tsg-weinheim.de  

KiSS-Sprechzeiten
Montag:   12.00 - 14.00 Uhr
Mittwoch: 12.30 - 13.30 Uhr
Freitag:      8.30 - 10.00 Uhr

WasserKiSS-Sprechzeiten
Dienstag: 10.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag: 11.00 - 12.00 Uhr

TSG 1862 Weinheim e.V. | Waidallee 2/1 | 69469 Weinheim | Tel.: 06201 / 99 95-0 | Fax: 06201 / 99 95-20 | E-Mail: info@tsg-weinheim.de